Datenschutzerklärung von Eintrittskarten.io

Betreiber des Ticketshops https://eintrittskarten.io/shop/rotaryhilfsfondsgiessen (im Folgenden als Ticketshop bezeichnet) ist Rotary Hilfsfonds Gießen e.V. (im Folgenden als Veranstalter bezeichnet). Der Veranstalter hat die Eintrittskarten.io Diekmeier & Honold GbR (im Folgenden als Eintrittskarten.io bezeichnet) mit dem technischen Betrieb und der Bereitstellung des Systems für seinen Kartenverkauf beauftragt.

Diese Datenschutzerklärung erläutert ausschließlich die Verwaltung der Daten durch Eintrittskarten.io im Auftrag des Veranstalters und gilt zusammen mit der Datenschutzerklärung des Veranstalters.

Erfassung von personenbezogenen Daten

Durch den Aufruf des Ticketshops ohne Kaufvorgang werden keine personenbezogenen Daten erfasst.

Im Bestellvorgang werden die durch den Käufer gemachten Angaben sowie Daten zur Bestellung (z.B. Zahlungsart, Zeitpunkt der Bestellung) gespeichert.

Anonymisierte Nutzungsanalyse

Zur Verbesserung unserer Website verwenden wir das Analysetool "Smartlook" von Smartsupp.com, s.r.o., Milady Horakove 13, 602 00 Brno, Czech Republic, welche anonymisierte Auswertung der Nutzung von Eintrittskarten.io ermöglicht. Anonymisierte Nutzungsprotokolle werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und nach drei Tagen automatisch gelöscht. Näheres können Sie aus der Datenschutzerklärung von Smartsupp entnehmen: smartsupp.com/privacy

Datenverwaltung durch Eintrittskarten.io

Eintrittskarten.io speichert Käuferdaten ausschließlich auf Servern in der Bundesrepublik Deutschland.

Eintrittskarten.io speichert alle Käuferdaten bezogen auf die einzelne Veranstaltung, die jeweils einem Veranstalter zugeordnet sind. Alle Käuferdaten werden ausschließlich in Deutschland gespeichert und alle Daten einer Veranstaltung inkl. der enthaltenen Käuferdaten werden 185 Tage nach der Veranstaltung von den Servern gelöscht, soweit sie nicht einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen.

Nutzung von Daten durch Eintrittskarten.io

Eintrittskarten.io verwendet die gespeicherten Käuferdaten ausschließlich für die Kaufabwicklung und den damit verbundenen Käuferservice sowie die Vertragserfüllung.

Datenübermittlung an den Veranstalter

Der Veranstalter als Inhaber des Ticketshops hat vollständigen Zugriff auf alle gespeicherten Käuferdaten zu Veranstaltungen in seinem Ticketshop. Der Veranstalter verwendet diese zur Kaufabwicklung, zum Käuferservice sowie gemäß seiner Datenschutzerklärung. Diese ist einsehbar unter: Datenschutzerklärung des Veranstalters

Der Veranstalter kann Käuferdaten gemäß §28 Abs. 3 S. 2 BDSG zu Werbezwecken verwenden. Der Käufer hat hierbei das Recht, dieser Nutzung gegenüber dem Veranstalter zu widersprechen.

Übermittlung von Daten an Dritte

  1. Im Rahmen der Kaufabwicklung werden abhängig von der gewählten Zahlungsart Käuferdaten an mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Unternehmen übermittelt. Dies sind im Anhang A genannt.
  2. Eintrittskarten.io gibt personenbezogene Daten an Behörden, andere staatliche Stellen oder Privatpersonen weiter, wenn dazu auf Grund von gesetzlichen Bestimmungen, Gerichtsentscheidungen oder behördlichen Anordnungen eine Verpflichtung besteht.
  3. Eintrittskarten.io kann Dritte mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung von personenbezogenen Daten beauftragen (Auftragsdatenverarbeitung). In diesem Fall bleibt Eintrittskarten.io weiterhin verantwortliche Stelle. Diese Dritten unterliegen denselben Datenschutzbestimmungen wie Eintrittskarten.io.

Auskunftsrecht

Alle Nutzer von Eintrittskarten.io haben das Recht, von Eintrittskarten.io Auskunft über die zu ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen, sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen, Auskünften oder Widerrufserklärungen wenden Sie sich bitte an datenschutz@eintrittskarten.io

Anhang A: Zahlungsdienstleister

  1. Kreditkartenzahlungen werden im Auftrag des Veranstalters durch Stripe Payments Europe Ltd (Block 4, Harcourt Centre, Harcourt Road, Dublin 2, Ireland) durchgeführt. Hierfür werden Daten zum Käufer und Warenkorb durch Eintrittskarten.io an Stripe Payments Europe Ltd übermittelt. Die Übermittlung von Kreditkartendaten erfolgt direkt zwischen Computer des Käufers und Stripe Payments Europe Ltd. Stripe Payments Europe Ltd ist nach PCI DSS zertifiziert.
  2. PayPal: Bei Zahlung per Kreditkarte via PayPal oder per Lastschrift via PayPal oder mit PayPal-Guthaben werden im Auftrag des Veranstalters durch PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie (S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg) durchgeführt. Nähere Informationen zum Datenschutz der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. finden Sie hier: https://cms.paypal.com/de/cgi-bin/marketingweb?cmd=render-content&contentID=ua/Privacyfull&locale.x=deDE